Presse

In unserem Pressecorner finden sie die aktuellen Pressemeldungen der letzten Monate. Gerne können Sie uns unter buero@oevih.at erreichen.

  • 14. Februar 2024

    Gut vorbereitet in den Frühling: Booster für Menschen über 60 Jahre auch weiterhin besonders wichtig Viele Menschen in Österreich haben ihre letzte COVID-19-Infektion noch in leidvoller Erinnerung. Auch wenn die COVID-19-Erkrankungen jetzt größtenteils glimpflicher ausfallen als noch vor [ ... ]

  • 13. Februar 2024

    Vor allem in den Bereichen Logistik und Kommunikation sollte angesetzt werden Diesen Winter gab es erstmals ein öffentliches Impfprogramm für Influenza (ÖIP) für alle Altersgruppen. Was grundsätzlich ein wichtiger Schritt in Richtung Impfprophylaxe und Erhöhung der Durchimpfungsrate gewesen [ ... ]

  • 1. Februar 2024

    ÖVIH präsentiert „Aktionsplan Impfen 2024“ Die Voraussetzungen sind gut: Im Österreichischen Impfplan ist klar empfohlen, für wen wann welche Impfungen wichtig sind. Für Kinder gibt es ein hervorragendes kostenfreies Kinderimpfkonzept und für COVID-19, Influenza und Masern haben wir [ ... ]

  • 31. Januar 2024

    Neues Factsheet informiert über Gefahren und Präventionsmöglichkeiten Neben COVID-19, Influenza und zuletzt auch RSV gehen die Pneumokokken-Infektionen als weitere potenziell gefährliche, aber impf-präventable Atemwegserkrankung in der öffentlichen Diskussion ein wenig unter. Dabei gibt es eine Vielzahl von Erkrankungsfällen. [ ... ]

  • 20. Dezember 2023

    Impfen ist immer noch möglich und sinnvoll Wien 25. Jänner 2024. In der ersten Kalenderwoche 2024 hat nicht nur die Influenza-Welle das epidemische Niveau erreicht, sondern auch die RSV*-Welle. Während die COVID-19-Welle wieder zurückgeht, sind die beiden anderen [ ... ]

  • 14. Dezember 2023

    Bakterielle Lungenentzündungen folgen oft auf COVID-19 oder Influenza Im Moment hält uns die Herbst-COVID-Welle auf Trab. Eine Influenza-Welle wird wahrscheinlich noch folgen. Beide Infektionskrankheiten schwächen unser Immunsystem und machen es bakteriellen Keimen wie den Pneumokokken leicht, sich auszubreiten. [ ... ]

  • 12. Dezember 2023

    Reisemedizinische Beratung bringt Klarheit über notwendige Impfungen Aufgrund der COVID-19-Pandemie blieben uns Fernreisen einige Zeit verwehrt. Das hat sich glücklicherweise geändert. Die niedrigen Temperaturen und das trübe Wetter bringen die einen oder anderen jetzt wieder auf die Idee, [ ... ]

  • 7. Dezember 2023

    Auch Antibiotikaresistenzen können damit vorgebeugt werden Antibiotika können Leben retten. Aber besser ist: Man braucht sie erst gar nicht. Natürlich lässt sich nicht ausschließen, dass man irgendwann in die Situation kommt, Antibiotika zu benötigen. Die Wahrscheinlichkeit dafür lässt [ ... ]

  • 5. Dezember 2023

    Bekannte und neue Indikationen werden erforscht Auch nach COVID-19 geht die Impfstoffforschung in großem Tempo weiter. Im jüngst publizierten Bericht des europäischen Dachverbandes der Impfstoffhersteller Vaccines Europe werden 103 Impfstoffkandidaten aufgelistet, die derzeit geprüft werden. Die meisten davon [ ... ]

  • 30. November 2023

    Ältere und vulnerable Personen sollten sich jetzt durch Booster-Impfung schützen Unerwartet kommt sie nicht, ungebeten schon: die Corona-Herbstwelle. Was die Abwasserzahlen zeigen, spiegelt sich auch im Infektionsgeschehen wider. Fast jede:r kennt jemanden, der oder die aktuell an COVID-19 [ ... ]